Mittwoch, 30. Oktober 2013

aktuelle Ernährung + Aufbrauchen Teil 2


Ich glaube, so ganz langsam pendelt sich meine Ernährung wieder ein.

Die letzten Tage war es jetzt immer so, dass ich morgens ordentlich Kohlenhydrate (leider noch ungesundes vom Bäcker) getankt habe, mittags gab es Mischkost, bei der ich auf viel Protein und viel Gemüse geachtet habe.
Meist ist es durch den Sport schon recht spät gewesen, sodass ich nur noch einen Proteinshake getrunken habe oder auch mal nichts. 
Dadurch, dass abends mein Magen nicht so voll war, hatte ich gleich viel weniger Probleme mit dem Schlafen.

Eben hätte ich auch schon wieder aus Frust essen können, aber diesmal habe ich mich gegen die üblichen Sachen entschieden, sondern nahm eine Packung Quark mit Marmelade zu mir, zwar auch etwas viel, aber immerhin viele Proteine!

Apropo Sport. Ich habe Muskelkater! Aber so richtig fiesen. Lunges beanspruchen ja mitunter die größten Muskeln im Körper und die Beine werden noch zusätzlich bei anderem Sport beansprucht und es ist erst der 3.Tag...das kann ja noch was werden ;-)


Letztens berichtete ich schon über mein kleines Aufbrauch-Projekt, welches jetzt in die nächste Runde geht.

Teil 2:


Es ist doch einiges zusammen gekommen, es sind aber überwiegend Proben und Abfüllungen (die aber auch jede Menge Platz wegnehmen).

Ein kleiner Tipp für diejenigen unter euch, die viel Shampoo haben und es nicht losbekommen:
Man kann Shampoo auch sehr gut zum Bad putzen oder Böden/Fliesen schrubben verwenden!
Es reinigt durch die enthaltenen Tenside genauso gut wie spezielle Reinigungsmittel (und riecht auch viel besser!)



Kommentare:

  1. Mir geht es genau so. Bin ein einziger Muskelkater, noch nicht einmal joggen konnte ich heute :D
    Bin froh wenn Sonntag ist ;)

    Das mit dem Quark ist doch super! Ein riesiger Schritt in die richtige Richtung :) Probiere ich das nächste mal wenn ich Lust auf Süßes habe auch mal aus :)

    Und das mit dem Shampoo probiere ich auch mal aus, super Tipp. Ich hab hier nämlich alles voll stehen :D

    AntwortenLöschen
  2. Davon sammelt sich bei mir auch so einiges an und bin momentan auch am "aufbrauchen" :D Bloß nichts neues kaufen! Wobei mir das immer echt schwer fällt, weil ich gerne mal durch den dm stöbere...
    LG

    AntwortenLöschen
  3. oja muskelkater kann fies sein!
    zum thema ungewöhnliche putzmittel: cola eignet sich bestens zum kloputzen, weil es urinstein und kalk auflöst.
    lg leuka

    AntwortenLöschen