Dienstag, 1. Juli 2014

Was bringt der Juli? + Battle der Diäten


Der Juli wird richtig viel mit sich bringen!
Bereits die erste Woche wird einige Ereignisse und Entscheidungen bereithalten, die demnächst so einiges ändern könnten.
Außerdem ist heute der Startschuss fürs Battle gefallen:



Heute morgen hat mich erstmal der Schlag getroffen als ich auf der Waage stand. Klar, durch die Fresserei konnte es nicht gut aussehen, aber ich habe das Höchtgewicht ever erreicht. 64,4kg waren es.
Immerhin sind die Maße gleich geblieben, nur an den Oberschenkeln ist es 1cm mehr.

Was ich mir für die 5 Wochen vorgenommen habe:

• möglichst unter 60kg zu kommen
• so viel Sport wie möglich
• den Alltag aktiv zu verbringen und nicht ständig am Nachmittag rumgammeln
• früher ins Bett! Ich schlafe nachts zu wenig -ich werde mehr Energie brauchen
• in der 3. Woche wieder in meine 2. Jeans passen
• mind. 2l trinken (mit Sport kein Problem, aber ohne vergesse ich das ganz gern)
Ernährung so gut wie es geht (wenige Fehltritte sind ok, sofern sie ausgeglichen werden)

Anmerkungen:
Ich habe letztens alte Posts gelesen, da hat es auch funktioniert, warum also nicht jetzt wieder?
Wie ich meine Ernährung in den nächsten 5 Wochen gestalten werde, weiß ich nicht so ganz. Damals hatte ich gute Erfolge mit Calorie Cycling. Vielleicht sollte ich das wieder machen? 
Diese Woche werde ich erstmal alles in die richtigen Bahnen lenken, dann werde ich mir diverse Pläne anschauen.
Auf jeden Fall werde ich wieder meine App zum Kalorienzählen benutzen und an Sport weiterhin den Bikini Body Guide durchziehen, wobei ich generell mehr machen und vermehrt Cardio einbauen muss.

Belohnung:
Soll es eigentlich erst mit dem Erreichen von 55kg /-10kg geben, allerdings brauche ich dringend eine neue Jeans! Da es bei mir immer schwierig ist, eine gut sitzende zu finden, werde ich mich schon so bei ~58kg bzw. wenn ich ~3-4cm Umfang an den Oberschenkeln verloren habe.

Die Mädels in meinem Team sind sehr nett und zusammen werden wir das schon schaffen :-)


Kommentare:

  1. Hi Fea, viel Glück beim Battle! Was habt ihr in eurem Team denn ausgemacht? Eine Maximalanzahl Kalorien? Oder macht jede für sich(weil du Calorie cycling angesprochen hast!).
    LG Leeli

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich auch schon riesig.
    Wir sind ein gutes Team und rocken das Ding :)

    AntwortenLöschen
  3. Superviel Glück für dein Battle! :)

    AntwortenLöschen
  4. Deinen Zielen kann ich mich nur anschliessen!
    Ich bin mir sicher, dass du das schaffst :-) ich drück dir jedenfalls ganz doll die Daumen und freue mich auf weitere Posts! :-)

    Und danke für deinen Kommentar. Ich mag den Geschmack von Bierhefe eigentlich gar nicht - drum kleien Flocken. Lieber ex und hopp xD Aber ich werde auf jedenfalls auf die +Zink umsteigen, da muss man jeden Tag nämlich nur 1-2 Tabletten nehmen und nicht 3x5 ;-) Ist irgendwie auch besser in den Alltag integrierbar. z.B. wenn ich die Pille nehme auch gleich eine Bierhefe-Tablette und das war's dann für den Tag.
    Auf Magnsium möchte ich auch achten. Vorallem, weil ich mich nachts total verkrampfe wenn ich schlecht träume oder mich was beschäftigt und ich dann mit verspanntem Nacken, Kiefermuskeln und Kopfschmerzen aufwache (und mich völlig unausgeruht fühle). Magnesium soll da ja angeblich helfen!

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich so :) Das wird ne richtig coole Zeit!

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, da hast du dir hoch gesteckte Ziele gesetzt, die du aber mit viel Fleiß und Ergeiz erreichen kannst :) Ich wünsche dir ganz viel Erfolg beim Battle der Diäten und dass du die U60 knackst!! <3

    AntwortenLöschen