Dienstag, 27. August 2013

Food Diary *neues ausprobiert*

Leider hatte ich doch wieder einen FA (Hormone und so) und habe Freitag Unmengen an Eis verdrückt. Der Refeed am Vortag, zusätzich ein lahmer Stoffwechsel und das fast Zyklusende haben dazu geführt, dass ich fast 2(!!) kg mehr auf der Waage hatte.
Jetzt habe ich immernoch nicht alles runter und ich kann froh sein, wenn ich am Donnerstag das Gewicht von letzter Woche habe.

Heute waren laut Cycling Kohlenhydrate erlaubt und dazu hält meine Probierphase noch an, was ihr gleich sehen werdet.
Habe mir heute morgen auch extra einen Julienne-Sparschäler gegönnt (siehe Mittagessen).
                                               

Frühstück:

~ Hirse mit Apfel und Rosinen

~ Obst (Banane,Orange,Heidel-& Himmbeeren)
~ Quark
~ Kaffee



Mittagessen:

~ gefüllte Avocado (Tomate, Mozzarella, Oliven)
~ Urkarotten mit Soße
~ überbackene Champignons (Pfifferlinge, Putenbrust, Mozzarella)


 Snacks:


~ Latte (in Ermangelung an Milch: Proteinpulver)
~ Bananen-Erdbeereis


Abendessen:

~ "Piccolinis" : dreierlei Oopsies
                        - Tomate, Salami, Pizzakäse
                        - Tomate, Schinken, Mozzarella
                        - Tomatenmark, Pilze, Ziegenkäse
~ Gurken


 insgesamt 1157 kcal--> 45,9g Fett, 87,9 KH, 103,2g EW 

Wundert mich eigentlich, dass es nicht mehr Kalorien sind trotz fetter Avocado und viel Käse.
War alles bombenlecker!
Das Rezept für die LC-Piccolinis a la Oopsies werde ich noch nachliefern, da wird ja bestimmt wieder Interesse bestehen oder?  ;-)


Kommentare:

  1. Ja, aber sicher besteht da Interesse! :D
    Was sind den Urkarotten? Die habe ich noch NIE gesehen!?!

    Lecker schaut's aus, dein Essen! ;)

    Ich habe auch momentan das Gefühl, dass mein Stoffwechsel nicht richtig in die Gänge kommt! Fühle mich in den letzten Tagen so "aufgebläht"... voll doof! Habe auch wieder mehr auf der Waage als letzte Woche! Hoffe das sieht morgen anders aus!? *bibber*

    Heute Abend gibt's deswegen nur Rohkost!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich bin erst vor kurzem auf deinen Blog gestoßen und er gefällt mir sehr gut. Allein schon der Titel hat mich angesprochen "... und zufrieden sein". Das ist es nämlich, was wir wollen, zufrieden sein und uns wohl in unserer Haut, mit unserer Figur fühlen. Da bin ich momentan meilenweit davon entfernt! Ich habe immer wieder gute Ansätze, halte dann aber nicht lange durch und bin hinterher noch frustrierter. Ich hoffe sehr, dass dein Blog mich ein bißchen motivieren kann. Allein schon deine leckeren Rezepte sind Anregung für mich. Auf die Oopsies bin ich sehr gespannt, hab schon viel davon gehört, aber noch nie welche gegessen.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. oh, einen fa gabs bei mir diese woche auch... generell auch sehr konfuse hormone hab ich das gefühl...
    naja, aber vielleicht bleibt es für uns ja doch beim gewicht von der vorwoche. :)
    schmecken denn urkarotten wirklich anders als die normalen?
    diese oopsies hab ich schon in diversen foren mal gesehen, hab sie aber noch nie gemacht... frischkäse und eier oder? naja, wirst du ja bald verraten. ;)
    bis morgen und liebe grüßle!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht ja alles seeeeehr lecker aus! Aber echt wenig Kalorien! Mein Gewicht hat sich auch nich sonderlich verändert, brauchst also Konkurrenz nicht zu fürchten :D ;)

    AntwortenLöschen
  5. ohne Quatsch den Sparschäler habe ich mir heute auch gekauft :D
    Hoffentlich sieht mein Essen dann bald genau so lecker aus wie deins :)

    Liebe Grüße :))

    AntwortenLöschen
  6. Uff, Herzchen! Du musst unbedingt mit Labels arbeiten. Ich such mir gerade einen Wolf nach dem Mikrowellenbrötchenrezept.... Wann hattest du das gepostet?

    AntwortenLöschen
  7. Hattest du nicht ein LC Mikrowellenbörtchenrezept irgendwann mal gepostet?

    AntwortenLöschen
  8. Hey! =)

    Die 12cm sind das total seit Challenge-Begin. Für nur eine Woche wär das ja total krass. ;)

    Liebe Grüsse,
    Auryn

    AntwortenLöschen
  9. Also ich wäre an einem Rezept interessiert...inklusive Beschreibung, wie es schmeckt! ;) :D

    AntwortenLöschen
  10. Ach so, sorry ;)
    Vielen Dank! :)

    Wie war die Woche bei dir?

    AntwortenLöschen