Mittwoch, 10. Juli 2013

Eis- Rezepte *sabber*

Es freut mich immer wieder aufs Neue, dass euch meine Essenskreationen gefallen. Ich würde auch noch vieeeel mehr experimentieren, aber meine Möglichkeiten sind da leider wegen meinen Unverträglichkeiten sehr begrenzt.

Das Rezept für die Thunfischfrikadellen werde ich euch vermutlich zum Wochenende hin verraten können.

Heute soll es nämlich erstmal um Eis gehen!



Ihr wisst ja sicher alle, wie man einfaches Wasser-Fruchteis herstellt ( Saft einfrieren), darum stelle ich euch 3 cremige Kreationen vor, die einem gekauften Milcheis in nichts nachstehen, wie ich finde.







Viel Spaß beim Ausprobieren!




Kommentare:

  1. Mjam mjam. Danke für die Rezepte! Werde bestimmt welche davon ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe (selbstgemachtes) Eis! Habe letzte Woche ein ganz ähnliches wie dein Mango-Eis ausprobiert, nur dass ich keine Mango mag und deshalb Ananas hatte. Das Eis schmeckte dann wie Pina Colada, total lecker!
    Ich lerne am besten über den ganzen Tag verteilt. Nach ca. 1 Stunde muss ich immer eine Pause mache weil ich mich sonst nicht mehr richtig konzentrieren kann. Dann ist es aber wichtig nur eine kurze Pause zu machen (eine Runde um den Block gehen, Spühlen, 2-3 Blogs lesen usw. Am besten vorher eine Stoppuhr stellen damit man auch WIRKLICH wieder anfängt weiterzulernen :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe deine rezepte. hoffentlich hab ich zeit und kann das eis mal ausprobieren <3 :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    habe meine Hotfix Steinchen über ebay gekauft, als Auktion, sind da super günstig. Meistens in Sets mit verschiedenen Farben.
    Das Erdbeer Vanille Eis wäre was für mich, muss ich mir mal merken!
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Ja wir haben beschlossen das Milchprodukte erlaubt sind. Ganz ohne wäre einfach eine viel zu große Einschränkung :)

    Bisher sieht es ziemlich gut aus für mein Team, es hat keine Zugenommen und wir sind doch ziemlich zufrieden mit der Abnahme :)

    Grüße :))

    AntwortenLöschen
  6. Die Eisrezepte klingen klasse! Werde ich demnächst mal ausprobieren! Wie funktioniert das mit der Hirse im Porridge? Genau so wie mit den Haferflocken??

    AntwortenLöschen
  7. Danke und danke für den Tipp mit den Flohsamenschalen. Ich hab sogar welche da, die nehm ich in Wasser eingerührt, wenns mal mit der Verdauung nicht klappt. Aber im Brötchen hatte ich das bisher noch nicht...
    Das Erdbeervanilleeis steht ab sofort auf meiner To-"Cook"-Liste ;-)

    AntwortenLöschen