Dienstag, 26. November 2013

Challenge + Food Diary

Puh, ich habe eine ziemlich stressige Woche,warum werdet ihr bald erfahren!
Dazu habe ich noch mit der Zunahme von Samstag zu kämpfen (warum macht ein einziger Tag immer gleich so viel kaputt?) und vermutlich bekomme ich bald meine Regel.

Sport versuche ich nach wie vor zu integrieren und das klappt soweit auch echt gut.
Das erste Video von Mia habe ich auch absolviert.
Pilates Butt Burner      Pilates verbrennt zwar nicht so viele kcal, aber es kann sowas von anstrengend sein!
Diese Schönheiten habe ich beim Einkaufen gefunden! 

Heutiges Essen:


Frühstück:

~ Bananen-Pancakes
~ Kaki
~ Kaffee mit Sahne





Mittagessen:

~ Pizza (aus Oopsies, Pilze, Tomaten, Karotten, Oliven, Feta, Käse)


Snack:

~ Yogi Tea classic ❤ mit Sahne
~ Mandeln







Abendessen:


~ bunte Spieße an Kräuter-Frischkäse
~ Quark mit Zimt, Lebkuchengewürz, Vanille




 insgesamt 1272 --> 60,2g Fett, 55,2g KH, 128,5 EW 

Bin soweit auch damit zufrieden. Sollte ein 50g KH- Tag werden, hätte ich auch geschafft, aber ich brauchte noch den Quark als Nachtisch :-) Dafür hatte ich aber gestern bei erlaubten 30g KH nur 17g. Passt!



Kommentare:

  1. deine Food Diaries sind echt cool !!

    AntwortenLöschen
  2. Dein Essen sieht wirklich lecker aus ♥
    Lg Laura

    www.youare--whatyoueat.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Die violette Karotte ist super! :)

    AntwortenLöschen
  4. Das am 1. Bild sind lauter Karotten??? Blamier ich mich grad?
    Ich würd mich dann wohl für die Bananen-Pancakes entscheiden :D

    und danke für deinen Kommentar <3 LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte auch soo gerne mal wieder einen violette Möhre essen, aber ich finde die einfach nirgends mehr :( Die kleinen Pizzen sehen so lecker aus, da kriege ich direkt Hunger :)

    AntwortenLöschen
  6. wie cool sehen denn die Karotten aus :D? wo hast du die gekauft?

    deine Food Diaries liebe ich ja so oder so. :D bitte niemals damit aufhören :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich ess ehrlich gesagt nicht mal soooo gerne Möhren :'D aber gegen einen Lieferservice von deinem Essen hätte ich nichts dagegen :p

      aber wenn du weißt, dass du nicht so viele Schritte zurück legst, ist es dann nicht gerade ein Grund sich einen Schrittzähler anzuschaffen um dies zu ändern :p? ich werde morgen bestimmt auch nicht gleich 10.000 Schritte laufen, aber Übung macht den Meister ;)

      Löschen