Freitag, 9. Mai 2014

Freitagsfüller + Bla


6a00d8341c709753ef01156f545708970c   von Barbara

1. Niemand will gerne etwas essen, was man gar nicht man mag.
2. Wenn man wirklich etwas will, geht alles.
3. Wie fühlt sich wohl ein Körper an, mit dem man zufrieden ist?
4. Den neusten Hype mit den Belfies  mache ich nicht mit, weil mein Po noch lange nicht vorzeigbar ist.
5. Schön, dass momentan so viele erfolgreich sind.
6. Wenn man es richtig anstellt, ist auch eine Diät lecker.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gammeln vor dem TV, morgen habe ich viel Arbeit und Sport geplant und Sonntag möchte ich das erledigen, was ich Samstag nicht alles schaffe !

Kleine Ergänzung zu Punkt 5.
Es ist echt Wahnsinn, in meinem Blogroll stehen gerade nur "Hurras" und "Jippiies", weil ihr irgendein Gewicht erreicht habt, entweder einen neuen Zehnerbereich betreten oder neues Tiefgewicht habt!
Das motiviert total :-)
Außerdem lese ich von vielen, dass sie an irgendeinem Programm oder Challenge teilnehmen. Ob das wohl der kommende Sommer verursacht? :-D
Infos zu meinem Projekt gibt es hoffentlich am Wochenende oder in der folgenden Woche.

Kommentare:

  1. Hihi, Nummer 2 und 3 sind bei uns schon sehr gleich :D

    AntwortenLöschen
  2. Dank dir weiß ich nun, was belfies sind. HAHA, im Ernst, hatte davor noch nied davon gehört...
    Bei Punkt 5 muss ich leider beneident zusehen, kann da grad nicht so mithalten. Aber ich bin froh, wenn ich mal ne Woche ohne FA durchhalte, das ist auch schon was! ;-) Klein und langsam anfangen, aber stetig oder so? :-P
    danke für den Tipp mit dem DIY-Nagellackentferner!

    AntwortenLöschen
  3. Also eine Unverträglichkeit gegen Ballaststoffe habe ich noch nie gehört. Aber die Angabe von 30g ist auch für gesunde Ernährung oder Abnehmen. Eingibt natürlich viele Krankheiten, die nicht so viele Ballaststoffe dürfen oder die eher Probleme damit bekommen. Fructoseintoleramz meinst du aber nicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm das klingt in meinen Ohren ziemlich verrückt. Ich hoffe du hast vom Arzt die gängigen Unverträglichkeiten checken lassen?! Es gibt ja Gluten- und Fructose- oder Lactoseintoleranz gerne in Kombination! Aber das interessiert mich jetzt schon. Hat dir dein Arzt keinen Namen für deine Unverträglichkeit gegeben?

      Löschen
    2. Ich würde an deiner Stelle den Arzt wechseln und darauf bestehen alles mögliche zu untersuchen. Es gibt ja auch Dinge wie Reizdarm, wo man dann nicht so viel machen kann. Es ist auf jeden Fall besser zu wissen was dahinter steckt, bevor man auf alles mögliche verzichtet. Wenn dein Arzt dich in ne Schublade gesteckt hat, geh zu einem anderen. Allerdings können psychische Ursachen auch wirklich die Ursache sein.

      Löschen