Donnerstag, 5. September 2013

5. Woche "Die letzten 5" + Food Diary

Also diese Woche kann ich komplett knicken!
Mir ist das richtig unangenehm :-(
Ich habe zugenommen, sowie mehr an Umfang zugelegt.
Aber gut, nach diesem schrecklichen Wochenende mit viel zu viel Torte, Schoki und anderem Kram ist das auch kein Wunder, nur hätte ich nicht gedacht, dass sich das so extrem auf der Waage und an den Maßen auswirken wird. Jojo lässt grüßen.

Die Waage zeigte mir heute 56,6 kg auf, was immernoch 1,2 kg mehr zu voriger Woche sind. Gerne hätte ich diese und 100-200g weniger nächste Woche.

Bei den Bonuspunkten sah es noch grauseliger aus als in Woche 4:

Rohkost o. green Smoothie: 4 / 7
Gehen: 2 / 7
FA: ja
4xSport: ja
Sprint: ja
Ausgleichtag: ja
Challenge: nein. leider nur teilweise geschafft

neue Challenge: mehr Kalorien! vorerst mind. 1200, dabei auf Timing achten,kein FA!   

                         angebrochene/bald ablaufende/eingefrorene Lebensmittel verbrauchen 
                                 (dazu habe ich eine Liste in der Sidebar erstellt)

Dieses mal wird es kein Refeed geben, auch keinen FA und hoffentlich viel Sport!

Hinzufügend noch was ich heute den Tag über gegessen habe:



 Frühstück:

~ Pancakes
~ Himbeeren
~ Mandelmus
~ Kaffee

Mittagessen:

~ Hühnchen mit Kokoskruste, darunter Pilze
~ Salat ( Tomaten, Gurke, Karotte, Romana)
~ grünes Pesto


Snack:

~ Buttermilch
~ pürierte Heidelbeeren
Abendessen:

~ bunte Spieße ( Gurke, Tomate, Avocado, Mozzarella, Putenaufschnitt, Nori)
~ Eier gefüllt mit einem Rest Thunfisch
~ Gouda-Eckchen
~ Pesto
~ Mandeln



 insgesamt 1245 kcal--> 65,9g Fett, 56g KH, 105,6 

Für den Anfang schonmal nicht schlecht. Da ich die letzten Tage immer zu wenig gegessen habe und jetzt wieder mehr, rechne ich damit, dass die Waage kurzzeitig nochmal mehr anzeigen, sich dann aber hoffentlich wieder einpendeln wird.

Kommentare:

  1. ja das ist echt so wenn du jetzt so weiter isst wird die vielleicht etwas mehr erst anzeigen aber dann geht sie runter, weil der körper merkt das er nicht mehr alles speichern muss :)

    AntwortenLöschen
  2. das essen sieht wie immer genial aus! :D
    und ich glaube auch, dass sich das mit der zeit einpendeln wird :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    danke für den Hinweis, es waren nur EiWEIßE. xD .. die Eigelbe selbst waren irgendwie bei den meisten Eihälften rausgefallen. Also hab ich natürlich die kalorienärmere Variante genommen. ^^ .. eh nutzlos, da Refeed. Aber egaaal..

    Ist natürlich blöd, dass es bei Dir erstmal wieder bergauf ging. Aber hey, dann geht's auch wieder runter - wie meine Vorredner schon schrieben, wird sich alles einpendeln. Nur Geduld!

    Ein schönes Wochenende für Dich!
    Kartha

    AntwortenLöschen
  4. Hey, ja das mit dem zu wenig ist immer so eine Falle >_>
    Ich hoffe, dass sich das schnell wieder einpendelt! Die nächste Woche wird bei mir sicherlich nich so super, da ich ja gar nicht da bin :D yay XD keine Punkte sammeln ;_;

    Sammelt ihr mal für mich mit ;)
    Liebe Grüße!

    Nadine

    AntwortenLöschen