Freitag, 16. Januar 2015

Shopvorstellung: 1dress

Vor kurzem wurde ich angeschrieben, ob ich nicht einen Internetshop testen möchte, über so eine Gelegenheit freue ich mich natürlich sehr und habe gerne zugesagt.

Dabei handelt es sich um 1dress Wie? Ihr kennt die Seite nicht? Ja dann solltet ihr da unbedingt mal reinschauen, wenn ihr ein hübsches Kleidchen wollt/ braucht!
Der Name des Shops war mir ein Begriff, aber ich hatte mich dort noch nie näher umgeschaut.
Mich hat die Auswahl fast erschlagen.
Ich habe mich echt stundenlang durch die Kleider geklickt und konnte mich nicht satt sehen.

Es ist auch wirklich für jeden etwas dabei, sei es für den Abschluss, einen Ball, eine große Feier, ja sogar für eine Hochzeit (inklusive Accessoires) findet ihr das passende!
Jeden Schnitt bekommt ihr in sämtlichen Farben und das Beste: sollte euch ein Detail nicht gefallen, kann man auch kleine Änderungen vornehmen lassen.

Damit ihr auch die richtige Größe bestellt, findet ihr hier (*klick*) Tabellen mit den genauen Maßangaben, was ich sehr von Vorteil finde.

Sollte es einmal gar nicht passen, habt ihr die Möglichkeit, das Kleid sogar maßschneidern zulassen!

Dazu findet ihr auch eine Anleitung wie ihr messen müsst.

A-Linie aus Chiffon Herz-Ausschnitt  Reißverschluss Bodenlang Dunkelmarineblau Edle Abendkleider/Ballkleider 2014 #BK505

Zum Shop an sich:Ich habe mich sehr schnell zurechtgefunden. Alles ist recht übersichtlich dargestellt, die Qualität der Bilder ist super.
Ihr habt eine große Auswahl, eure Suche nach dem perfekten Kleid einzugrenzen.

Die Preise sind natürlich abhängig davon, was ihr wollt. Kurze oder einfache Kleider bekommt ihr schon für 40-50 €, aufwändigere Kleider oder zum Beispiel Brautkleider nähern sich dann aber auch schonmal 200€ an.
Aber immernoch kein Vergleich zu „herkömmlichen“ Geschäften oder?





Meine Kritik:
Ich finde es etwas schade, dass es nicht die Möglichkeit gibt mit Paypal zu bezahlen. Bisher kann man nur mit Kreditkarte bezahlen, aber vielleicht wird das auch noch geändert.
Außerdem würde ich das Vorgehen in dem Fall einer Retoure deutlicher kennzeichnen, ich musste erst etwas suchen bis ich dazu etwas fand.

Sonst fällt mein Fazit aber durchaus positiv aus und sollte ich mal ein Kleid für einen solchen Anlass benötigen, werde ich mit Sicherheit mal bei 1dress vorbeischauen.

Kommentare:

  1. Als ich auf der Suche nach einem Kleid für eine Hochzeit war, bin ich auch auf 1dress gestoßen.
    Wie hast du den Shop denn getestet? Konntest du was bestellen?
    Mir kam das Bestellen leider sehr umständlich vor. Gerade weil die Versandkosten teilweise sehr hoch waren, da diese abhängig vom Gewicht sind. Das heißt ich wusste beim Durchklicken nie so wirklich wie viel zusätzliche Kosten auf mich zu kommen. Wie du schon erwähnt hast fande ich auch die Retoure sehr unklar. Ich habe ebenfalls erst nach längerem Suchen etwas dazu gefunden. Der letzte Grund warum ich mich deutlich gegen 1dress entschieden hab, war die nich tvorhandenen Möglichkeit mit Paypal zu zahlen. Ich selbst besitze keine Kreditkarte und ist für mich daher leider keine Möglichkeit.
    Ich bin leider nicht auf das selbst Fazit gekommen wie du (obwohl vielleicht hätte sich das geändert, wenn ich wirklich was bestellt hätte.)
    Ich finde beispielsweise, dass man bei Zalando in dieser Preisklasse ebenfalls sehr schöne Kleider bekommt, hier der Versand und die Retoure kostenlos ist und die Bezahlart via Überweisung stattfindet. Lg =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist halt ein ausländischer Shop, da ist der Versand meist höher. Bin da auch generell vorsichtig. Das mit Paypal hat mich auch mächtig gestört, sonst hätte ich mir sicher auch ein Kleid zur ansicht bestellt.

      Löschen
  2. Liebe Fea,

    auch mir sind die Kleider von 1dress bereits per Facebook - Werbung bekannt. Allerdings natürlich nur abgebildeten Fotos. Genau wie Schokospätzle habe ich mich auch gefragt, ob du denn auch ein Kleid bestellen und testen durftest? Grad bei Kleidern für hochgehobene Anlässe wie Hochzeiten etc ist mir die Qualität doch sehr wichtig. Mir scheint aber du hättest lediglich die Seite in Augenschein genommen oder habe ich das falsch verstanden?

    Ich persönliche hole bzw bestelle meine Kleider für Anlässe immer bei Morrywoods. Dort gibt es viele Angebote, mitunter mit Bildern von Stars die dasselbe Modell getragen haben zu Guten Preisen. Bei einem wurde es sogar während der Lieferung nochmal von 170 auf 65 Euro runter gesetzt. Ich habe die ganze zeit nach einer offenen naht oder ähnlichem gesucht, was diese Reduzierung rechtfertigen könnte aber es War einwandfrei. Praktisch ist dabei für mich als Berlinerin, dass es hier auch einen laden gibt, wo man sich auch alles vor Ort angucken könnte. Ich War mit allen Bestellungen aber immer super zufrieden :) so hat jeder so sein lieblingsgeschäft :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich habe nur den Shop getestet. Hätte auch liebend gern ein Kleid bestellt, doch ich habe keine Kreditkarte, fand ich echt schade!
      Hätte mir gerne ein Kleid aus der Nähe angeschaut und die Verarbeitung geprüft.

      Löschen
  3. Voll gut gerade jetzt wo ich eins suche :)

    AntwortenLöschen