Montag, 30. Dezember 2013

Food Diary + kleines Dezember-Fazit

Wo man hinschaut nur Jahresabschlussberichte, aber auf meinen müsst ihr noch etwas warten.
Heute gibt es nochmal ein Food Diary (vermutlich das letzte für dieses Jahr) und ein mini Fazit zum Dezember.

Dieser lief nicht sonderlich rund, aber so gar nicht! Sport habe ich nur Anfang des Monats gemacht und die Ernährung lief so lala. Besonders in den letzten 10-14 Tagen habe ich nur Mist gegessen. Schokolade ohne Ende, viel Weißmehl usw. Arg. Ich könnte mich so ärgern, weil ich mir damit meinen ganzen bereits erkämpften Erfolg kaputt mache und auch generell gehts mir nicht gut damit.
Näheres dann im großen Jahresfazit und dem 1.2014er Bericht.

Heute aber eeeendlich mal wieder ein erfolgreicher Tag:


Frühstück:

~ Mikrowellenküchlein Zimt-Apfel
~ Blaubeeren
~ Oolong mit etwas Sahne

Mittagessen:

~ 2x Filego Zitrone-Rosmarin
~ Spargel
~ rohe Snackmöhren


 Snack:

~ frozen Quark
~ pürierte Mango und Banane


Abendessen:

~ bunte Spieße (Tomaten,Mini-Mozzarella, Putenaufschnitt,Essiggurke)






 insgesamt 1276kcal --> 59g Fett, 70,7g KH, 116,6g EW 

Kommentare:

  1. Das Frühstück sieht richtig lecker aus <3

    AntwortenLöschen
  2. Ach das lese ich jetzt erst.
    Ich reihe mich dann mal hier ein.
    Soooo ärgerlich, da war man die erste Jahreshälfte soo motiviert und hat echt viel investiert und im Dezember steht man fast wieder auf Anfang, ich ärgere mich sooo sehr.
    Gott sei Dank bin ich seit dem ich meine Jahresvergleichsbilder zusammengestellt habe wieder top motiviert, nächstes Jahr will ich auf meinen Nacherbild einfach nur gut und sportlich aussehen, nicht fast so wie vorher :)
    Und ich bin überzeugt das es klappt, so eine Enttäuschung möchte ich nicht nochmal mitmachen.
    Ich werde auf jeden Fall ein Foto einschicken, da ist die Motivation einfach größer :)
    Du auch?
    Ich denke das die vielleicht ein wenig an den Plänen ändern, sonst hätten die die neuen ja schon mit geänderter Jahreszahl online stellen können, oder? :D So ganz blicke ich da aber echt noch nicht durch.
    Ich freue mich auf jeden Fall schon total auf den Neuanfang.

    Wünsche dir einen guten Rutsch :) ♥

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir lief der Dezember auch nicht sonderlich gut, aber so war es doch irgendwie schon immer..
    Naja ab Januar starten wir alle wieder voll durch mit neuer Kraft & Motivation :)
    Ich bin schon gespannt auf deinen Jahresrückblick und wünsche dir schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Erfolg bei deinem Vorhaben.

    Alles Liebe,
    Kara :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fast vergessen: dein Essen sieht wie immer toll & lecker aus :)

      Löschen
  4. hmmmmm sieht das alles gut aus!
    Ich wollte mich auf diesem Wege entschuldigen, ich hab ein neues Handy und bin noch nicht so ganz klar damit :D

    Ich wünsche dir auf jeden Fall einen guten Rutsch und einen perfekten Start in 2014 :)

    PS: Heute kommt ein ganz kurzer Post zum Gewinnspielt ;D Du darfst dich freuen - hihi!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wieder alles total lecker aus! *yummi*

    Liebe Grüsse und einen guten Start ins 2014,
    Auryn

    AntwortenLöschen