Mittwoch, 25. Juni 2014

Ab-Challenge + Battle der Diäten + Blogumgestaltung

Jetzt sind sie also vorbei, 30 Tage Ab-Challenge

Begonnen hat sie mit wenigen Wiederholungen, die ich locker nach dem Aufstehen geschafft habe.

Doch zunehmend wurde daraus ein richtiges Workout, im letzten Drittel habe ich mind. 10-15min gebraucht und verbrannt habe ich dabei ca. 100kcal (ohne vorher meinen Puls durch anderen Sport in die Höhe getrieben zu haben).

Gefallen hat sie mir sehr gut, allerdings musste ich bei den Sit Ups immer mit meinen Armen zusätzlich Schwung holen, da ich sonst Probleme mit dem Rücken hatte.
Leg Raises fand ich früher immer total schwer, aber sie sind super effektiv!
Mit Planks kann ich nichts anfangen, klar eine ideale Übung um den ganzen Körper zu kräftigen, aber ich kann sie nicht. Länger als 40sek. und ich muss kurz meine Knie absenken. Ich gehe aber mal stark davon aus, dass das schlichtweg an meinem schiefen Rücken liegt.

Sobald ich wieder mehr Fett abgebaut habe, möchte ich die Ab-Challenge wiederholen, da man damit super Ergebnisse erzielen kann (siehe Peggy)!

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Wie einige vielleicht schon wissen, mache ich dieses Jahr wieder beim Battle der Diäten mit.
Inzwischen haben sich alle Teammitglieder zusammengefunden, unser Gruppenname steht und eigentlich könnte jetzt der Startschuss fallen :-D
------------------------------------------------------------------------------------------------

Zuletzt möchte ich mich noch für eure Meinungen bezüglich der Blogumgestaltung bedanken. Es ist doch immer interessant wie die Wahrnehmung anderer ist.
Ich bin bereits auch schon am Designs ausprobieren, aber mit Html und Css stehe ich auf Kriegsfuß, daher werde ich nach und nach umbauen und nicht komplett alles auf einmal.

Mag/kann mir vielleicht jemand beim Header basteln helfen?

Kommentare:

  1. Danke, dass du deine Erfahrungen immer mit uns teilst :) Ich werde die Ab Challenge im Juli machen :)

    AntwortenLöschen
  2. AB Challenge... jajaja ich bin nach dem Restday an Tag 12 irgendwie raus gekommen (wegen dem Stress mit der Hochzeit) und bin danach (als der Stress vorbei war) irgendwie nicht wieder reingekommen. Frei nach dem Motto: "Morgen machst du wieder weiter!"
    GESTERN war es dann endlich so weit. Also, ich bin jetzt bei Tag 13 :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin bei Day 25 ;)
    Im Juli mach ich dann die Beach Body Challenge :)
    Es ist wirklich extrem wie viel die Abs Challenge bringt :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Challenges fast alle ziemlich gut, weil sie wirklich ziemlich effektiv sind. Ich hab schon 2 geschafft, aber leider bin ich nicht am Ball geblieben und dann noch weiter gemacht nach den 30 Tagen..

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab zwar nicht wirklich Erfahrung damit, Header zu basteln, kenne mich mit Photoshop aber halbwegs aus und habe auch Spaß an Basteleien und Experimenten. Falls du also noch Interesse hast würde ich mich gerne ans Basteln machen :D

    Liebe Grüße,
    Charly :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen Kommentar :) Ja, du hast recht, ich muss lernen mich abzugrenzen.
    Ausziehen ist leider finanziell nicht möglich. In der Schweiz gibt es kein Bafög und ohne Job... und ich wüsste auch gar nicht, wohin. Mein Freund wohnt ja auch noch daheim.
    Aber ich werde definitiv versuchen, weniger zuhause zu sein (auch wenn das für mich eine grosse Herausforderung wird da ich ja so ein kleines Einzelgängerchen bin und nie weiss, was ich unternehmen soll xD). Vorallem morgens möchte ich schon früh aus dem Haus sein, damit sie einfach mal lernt ohne mich zurecht zu kommen.
    Ich such ihr nämlich morgens die Sachen aus dem begehbaren Kleiderschrank weil sie nichts findet und helf ihr damit sie pünktlich aus dem Haus kommt - leider komm ich dann selber zu spät und das dauert auch mal gerne den ganzen Vormittag, so dass ich sogar Unistunden verpasse weil ich ihr helfe. Das "motiviert" mich dann natürlich immer ganz ungemein und wenn wir uns dann auch noch streiten ist mein Tag für mich gelaufen und ich bin nur noch deprimiert.
    Aber ich werde das schon hinkriegen - irgendwie. Sag ich zwar schon seit Jahren, aber meine Zukunft steht nun wirklich auf dem Spiel. Ich muss es einfach schaffen.

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!
    Wie cool mit der Ab Challenge. Ich bin ja noch bei meiner Push-Up-Challenge, aber erst bei Tag 8. Dauert also noch etwas, bis ich da am Ende bin. Siehst du denn Veränderungen?
    Liebe Grüße
    Julie
    eine-kugel-erdbeereis.blogspot.de

    AntwortenLöschen