Mittwoch, 3. September 2014

August-Fazit + Was bringt der September?

Was??? Schon wieder ein neuer Monat? Vor lauter Trubel ist das doch glatt untergegangen.
Der Tag hat momentan auch einfach zu wenig Stunden für das, was ich machen möchte/muss.

Also was die Ernährung angeht. Zwischendurch klappte es echt wieder gut, aber leider ist im August auch jede Menge Eis usw dazugekommen. Nerven beruhigen und Belohnungsverhalten ergab meine Analyse.
Der Waage blieb ich daher auch durchgehend fern. Der Sitz meiner Hose reicht aktuell als Anhaltspunkt aus.

Apropo. Ich habe mir Hosen bei Zalando bestellt, weil ich ganz dringend eine neue brauche. Ich benötige eine mit höhrerem Bund, sodass der Hüftspeck verschwindet und ansonsten habe ich auf genug Stretch geachtet. Tja was war? Von 9 Hosen hat keine gepasst!!! Arg. Obenrum brauche ich eine 27, aber die meisten Hosen in der Größe habe ich nichtmal über die Waden bekommen. Wie frustierend ist das denn...näää. Gibt es auch noch was anderes außer Skinny Jeans? Any Tipps für Anlaufstellen? Mädels mit dem gleichen Problem?

Zurück zum Thema.
Sport habe ich Anfang des Monat 2 Wochen nicht machen können, umso mehr habe ich danach gepowert. Zusätzlich dann die Ab-Challenge, wobei ich sie manchmal auch vergessen habe, muss ich gestehen. Wie gesagt, der Tag ist so schnell rum und mit vollem Bauch kommen die Übungen jetzt auch nicht sooo gut.
Insgesamt habe ich 803min gesportelt, was pro Tag 25,9min entspricht. Dafür, dass sich das in 2 Wochen angesammelt habe, bin ich eigentlich zufrieden damit.
Verbaucht habe ich dabei 5165kcal (Vergleiche letzten Monat: 3383kcal in 912min).

Ansonsten bin ich im August sehr viel gefahren und es fühlt sich immer "normaler" an am Steuer zu sitzen.
Desweiteren hatte ich 2 Wochen sturmfrei, die ich auch endlich wieder genießen konnte. Früher war das immer das Highlight des Jahres, zwischendurch kam ich aufgrund meiner Krankheit gar nicht mehr damit klar und jetzt gehts wieder. Bin super erfreut!
Meine neue Brille hat mir außerdem einen neuen Blick geschenkt und ich kann auch die Verkehrsschilder wieder erkennen *g*



Der September wird sehr aufregend werden.
Wie schon angekündigt, bin ich ab nächsten Montag in einer Tagesklinik, dann wird es auch mehr Datails geben.
Außerdem habe ich im September Geburtstag (aber erst am 29.). Oft bin ich immer etwas zwiegespalten, aber dieses Jahr freue ich mich irgendwie drauf.
Lange habe ich gespart und mit einem Geburtstagszuschuss  kann ich mir nun eeeendlich ein neues Handy kaufen. Das ist so bitter nötig!

Leider werde ich in der Zeit nicht so oft zum bloggen kommen, wie ja jetzt auch schon der Fall ist.
Aber dafür habe ich mir auch schon etwas überlegt, seid gespannt ;-)


Und jippii, ich wurde 2x für einen Award nominiert, ich freue mich rieeesig. Die Fragen werde ich in Kürze beantworten! Danke ihr Lieben!


Kommentare:

  1. Hi. Deine Pläne für den Monat klingen gut. :-) ich wünsche dir viel Spaß und alles gute, auch für die tagesklinik. Ist es dir denn mittlerweile gelungen, deine morgensroutine etwas zu minimieren?

    LG
    Neva.

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich dieses Jahr auch total auf meinen Geburtstag.. Dabei wird die Zahl immer schlimmer :D Ich finde, deine Sportzeit kann sich total sehen lassen! Gerade, wenn du dann noch zwei Wochen nichts machen konntest! Ich finde es super :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mich ewig nicht mehr hier gemeldet - tut mir leid. Aber ich lese immernoch regelmässig :)
    Bin einfach nicht mehr so aktiv, weil ich einfach nie weiss was ich schreiben soll. hab gerade so 'ne allgemeine "Schreibblockade" und "Redeblockade". Ich denke viel. Ich lese viel. Aber reden und schreiben? Hm, neeee...
    Aber mir geht es gut und ich lese, dass es bei dir auch gut ist - zumindest keine Dramen etc. und das finde ich schön :-)
    Halt uns auf dem Laufenden.
    ich schicke dir ganz viele liebe Grüsse <3

    AntwortenLöschen
  4. Mir geht es zur Zeit so wie Kleio........komisch, hab ich jetzt aber bei mehreren gemerkt, dass sie irgendwie nicht zum Schreiben kommen oder nichts zum Schreiben haben :D
    Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Glück bei deinen neuen Plänen - ich finde du machst deine Vorbereitungen echt super vorbildlich!
    Und man kann auch herauslesen, dass es dir jetzt schon viel besser geht als früher: SUPER! Ich freu mich für dich!

    AntwortenLöschen